Amazon FreeTime landet auf Android-Geräten

Hardware

Ab heute können Kinder das Angebot Amazon FreeTime Unlimited mit allen Inhalten auch auf Smartphones und Tablets mit dem Android-Betriebssystem nutzen.

Amazon FreeTime war bisher nur für die Fire-Tablets von Amazon verfügbar. Nun wird das Angebot über eine App auf so gut wie jedes Android-Gerät gebracht. Die FreeTime-App bietet dabei die gleichen Kontrollfunktionen wie FreeTime auf Fire-Tablets.

Es können zum Beispiel innerhalb der App Lernziele gesetzt oder auch die Nutzungsdauer separat für jede Kategorie begrenzt werden. Unter anderem gibt es Zugriff auf viele kuratierte YouTube-Clips und Webseiten, die vom FreeTime-Team ausgewählt wurden.

Mit Amazon FreeTime Unlimited erhält man zudem ab 2,99 Euro pro Monat Zugriff auf „tausende“ altersgerechte Bücher und Videos. Diese Inhalte stemmen unter anderem von Marken wie Disney, Nickelodeon, Warner Bros., Cartoon Network und Amazon Originals.

Info

Wer FreeTime Unlimited bereits nutzt, kann seinen bestehenden Account ohne zusätzliche Kosten auf Android-Endgeräten nutzen.

Zu Amazon FreeTime Unlimited

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.