Android 2.2.1 für das Samsung Galaxy S wird ausgerollt

Bereits heute Mittag gab es die ersten Gerüchte und mittlerweile ist es bestätigt, das Samsung Galaxy S erhält das Update auf Android 2.2.1 via Kies. Bei diversen Nutzer scheint das Update problemlos durchgelaufen zu sein, besondere Neuerungen sind nicht zu erkennen, aber etwas Enttäuschung, da viele bereits auf Android 2.3.x gehofft haben.

Das Gerät soll etwas schneller laufen, der GPS-Fix schneller erfolgen und einige Bugs behoben sein. Nach dem Update könnten die APN-Einstellungen gelöscht sein und einige User berichten davon, dass ihre Apps durcheinander waren. Die neueste Version von Kies ist für das Update zwingend erforderlich.

Hat jemand das Update bereits installiert und wenn ja, wie läuft es?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.