Apple TV: Vom Hobby zum Erfolgsmodell

apple_tv_header

Das Thema Apple TV könnte im Frühjahr 2014 eine große Rolle spielen, denn das Unternehmen bereitet sich aktuell auf den Verkaufsstart einer neuen Generation vor. Diese soll die Hobby-Zeit der kleinen Set-Top-Box beenden.

Nach den Gerüchten von letzter Woche, wirft 9TO5Mac diese Woche noch mal das Thema Apple TV in den Raum, denn man will neue Details der vierten Generation erfahren haben. Der Fokus wird laut den internen Quellen von Mark Gurman nicht nur auf dem App Store liegen, sondern vor allem das Thema Gaming hervorheben. Als Controller für die Spiele wird man das iPhone, iPad oder auch separate Controller verwenden können. Apple könnte die kleine Box allerdings auch mit einer anderen Box kombinieren, der Apple TV und Airport Express sollen nämlich ein Gerät werden.

Von der Größe und Form passt das, die beiden Geräte sehen sich schon jetzt sehr ähnlich. Besonders abwegig ist es auch nicht, den Router direkt in die kleine Set-Top-Box einzubauen. Wer beides braucht, benötigt ein Gerät weniger. 9TO5Mac merkt auch an, dass der Apple TV mittlerweile eine prominentere Rolle auf der Webseite von Apple bekommen hat. Man findet ihn zwar immer noch bei den iPods, doch im Shop hat er jetzt einen eigenen Platzhalter. Das spricht dafür, dass sich dieses Hobby schon sehr bald zu einem wichtigen Produkt für Apple entwickeln könnte.

Das iPhone ist weiterhin die treibende Kraft bei Apples Umsatz. Das iPad wächst zwar auch, doch die Macs stagnieren weitestgehend und bei den iPods geht es drastisch zurück. Ein neuer Geschäftsbereich wäre für die nächsten Jahre also nicht schlecht. Neben tragbaren Geräten, wie zum Beispiel einer Uhr, die ja ebenfalls in Arbeit sein soll, könnte der Apple TV ein wichtiger Schritt für eine neue Einnahmequellen sein. Das hier ist übrigens die Airport Express. Auf den ersten Blick sieht diese Box wie ein weißer Apple TV aus. Eine Kombination von beiden würde ich also nicht ausschließen.

Apple TV Airport Express Header

quelle 9to5mac

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.