backflip 16/2019: EMUI 9.1 fürs Huawei Mate 20 Pro & Vodafone-LTE bei den Discountern

Backflip Logo

Die 16- Kalenderwoche liegt hinter uns und natürlich veröffentlichen wir auch am heutigen Ostersonntag wieder unsere, bzw. besser gesagt eure, Top-Artikel.

Unter backFlip findet ihr wöchentlich die 10 meistgelesenen Beiträge auf mobiFlip.de. Thematisch waren diese Beiträge auch in dieser Woche wieder durchwachsen.

Heiß begehrt waren die Neuigkeiten für alle Besitzer eines Huawei Mate 20 Pro. Huawei begann nämlich mit dem Rollout von EMUI 9.1 mit ein paar neuen Funktionen, insbesondere einem aufgebohrten Always-On-Display. Einen Haken gibt es aber noch: Bisher wurden nur Nutzer im Heimatland Huaweis versorgt, also China.

Größere Neuigkeiten gab es die Tage beim Mobilfunk-Provider Vodafone, der nun auch das LTE-Netz für Discounter wie Mobilcom-Debitel, 1&1 und Lidl Connect öffnet. Auch eine weitere Meldung zu den Providern landete in der Top 10, als es um die LTE-Netzabdeckung ging.

Wie üblich zeigt sich also eine Zusammenstellung aus tagesaktuell beliebten Themen und solchen, die bei Google und Co. gut ranken und deshalb mehr Besucher ziehen.

Das führt am Ende zu folgender Top-10-Liste:

Eure Highlights der letzten Woche gibt es an dieser Stelle. Wir wünschen euch frohe Ostern und im Anschluss einen angenehmen Start in die kurze Woche.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Vodafone Pass: Ab Dezember im EU-Ausland nutzbar in Vodafone

Oppo biegt das Display an allen Seiten in Marktgeschehen

Blink XT2 Sicherheitskamera startet in Deutschland in Smart Home

Telekom: 4.500 neue LTE-Antennen in 3 Monaten in Telekom

Schweiz: Sunrise und Huawei mit 5G Speed-Rekord in Provider

Huawei Mate 30 (Pro): Themes, Wallpaper und Klingeltöne in Software

ING startet mit Apple Pay in Fintech

Freenet Mobile: Aktionstarif mit 6 GB LTE-Datenvolumen gestartet in Tarife

Xbox: Microsoft schickt Cloud-Dienst in die Public Beta in Gaming

Google Pixel 4 und mehr: Was wir heute alles sehen werden in Smartphones