Essential Phone verspätet sich

Obwohl das Essential Phone eigentlich noch im Juni ausgeliefert werden sollte, wurde bislang noch kein Kunde beliefert.

Knapp sechs Wochen ist es her, dass Android-Erfinder Andy Rubin das „Essential Phone“ offiziell vorstellte. Ausgestattet mit modernster Technik wie dem Snapdragon 835, einem Gehäuse aus Titan und einer Andocklösung für Zubehör sollte das Gerät innerhalb von 30 Tagen an Vorbesteller ausgeliefert werden, daraus wird nun allerdings nichts.

Erst Ende Juni wurde das Smartphone von der FCC zertifiziert, der ursprünglich angesetzte Lieferzeitraum ist mittlerweile seit mehr als einer Woche abgelaufen. Dennoch gibt es von offizieller Seite noch keine Informationen zu einem neuem Release-Termin oder Gründen für die Verzögerung. Presseanfragen blieben bislang unbeantwortet, in Facebook-Kommentaren heißt es lediglich:

I don’t have any release information to give out at this time

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.