Google Drive: Android-App aufgetaucht (Video)

Google Drive kommt! Das ist ziemlich sicher, denn Google wird und kann sich den Kunden anziehenden Markt für Cloud-Speicher nicht entgehen lassen. Auch die Konkurrenz schläft nicht, denn nicht nur reine Cloud-Hoster, sondern auch Hersteller wie Samsung wollen in diesen Geschäftsbereich einsteigen. In letzter Zeit gab es bereits Infos über die Speichergröße, im Raum stand alles zwischen 1 GB, 5GB und gerüchteweise sogar 20 GB kostenloser Cloudspeicher.

Auch erste Informationen über entsprechende Apps gab es, denn zu Google Drive soll es nicht nur Software für Computer geben, sondern auch mobile Apps für iOS und Android. Verständlich, denn nur so kann man mit der Konkurrenz wie DropBox und Co. mithalten. Zumindest die Android-App bzw. deren Symbol zeigt sich nun erstmals im Teilen-Dialog auf einem Smartphone während eines Hangouts mit Android-Entwicklern auf Google+.

Alles deutet darauf hin, dass der Start von Google Drive kurz bevor steht, eventuell schon nächste Woche könnte es los gehen, diese Infos kursierten zumindest dieser Tage. Man darf gespannt sein.

Quelle theverge Bild dribbble von BJ Heinley

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.