Honor Play 8A offiziell vorgestellt

Honor Play 8a Blau

Neues Jahr, neue Honor-Smartphones. Los geht es mit dem Honor Play 8A, welches nun in China vorgestellt wurde und sicher auch zu uns kommt.

Der Nachfolger für das Honor 7A ist offiziell, denn das Honor Play 8A wurde nun wie erwartet offiziell vorgestellt. Diese Woche gab es ja auch schon die ersten Pressebilder. Man nennt es jedoch nicht Honor 8A, sondern Honor Play 8A.

Warum nun ein Play im Namen? Ich denke das hier dürfte der Grund sein.

Honor Play 8A: Die Ausstattung

Bei der Ausstattung erwarten uns ein knapp 6 Zoll großes IPS-Display (HD+), ein Helio P35, 3 GB RAM, 32 oder 64 GB Speicher, ein Akku mit 3020 mAh, eine Kamera mit 13 MP auf der Rück- und eine mit 8 MP auf der Frontseite und auch wenn hier vieles veraltet/schlecht ist, immerhin gibt es USB C.

Der Verkauf in China startet kommende Woche und der Preis liegt bei knapp 100 Euro (umgerechnet), es ist also ein absolutes Einsteigermodell. Müsste ich raten, dann würde ich von knapp 150 Euro und einem Marktstart im Frühjahr bei uns ausgehen. Das Honor 7A kam im Mai nach Deutschland.

Honor Play 8a Schwarz

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Foto zeigt das DevKit in Gaming

OnePlus 7T im Härtetest in Smartphones

Ende der Zeitumstellung verzögert sich in News

Galaxy Fold: Samsung plant 2020 den Durchbruch in Smartphones

Google Pixel 4 im Test in Testberichte

Audi setzt voll auf Elektromobilität in News

Honor V30 kommt im November in Smartphones

Elektronische Behördendienste: Deutschland im Mittelfeld in News

Apple 2020: Das Jahr der AR-Brille in AR & VR

Huawei nova 5z in China offiziell vorgestellt in Smartphones