HTC One: Reparaturservice über O2 (Kommentar)

Kommentar

Bei all den oft gelesenen Negativ-News in Foren und Blogs über den Support bzw. Kundendienst diverser Handyhersteller und Zubehör-Lieferanten möchte ich heute einen kleinen Beitrag über die defekten Ohrhörer meines HTC One schreiben. Ich habe das One vor ein paar Monaten bei O2 in München gekauft und leider hat sich das im Lieferumfang befindliche Headset vor ein paar Tagen verabschiedet. Der linke Stöpsel hat vielleicht noch 50 Prozent seiner ursprünglichen Lautstärke wiedergegeben und da ich die Ohrhörer aber abgesehen von den zusätzlichen Beats-Ohrhörern dennoch nutze, blieb mir nichts über als die Teile reparieren zu lassen.

Wie sich herausstellte war alles sehr einfach. Ich musste lediglich mit dem Headset in einen O2-Laden in meiner Nähe gehen und dann ging auch alles schon wirklich sehr flott. Am Samstag bei einem Einkaufsbummel habe ich das Headset abgegeben und die Beraterin meinte direkt, dass die Stöpsel erst am Dienstag das Haus verlassen. Das war soweit logisch, da Montag ein Feiertag war und am Samstag keine Post vorbei kommt. Abholen muss ich die defekte Ware aber nicht im Haus – sie wird mir direkt zugeschickt. Der ganze Vorgang solle gute 10 Werktage ab dem Dienstag dauern.

Lange Rede kurzer Sinn:

  • Mittwoch kam eine SMS, dass die defekten Hörer zur Reparatur eingetroffen wären
  • Donnerstag kam eine SMS, dass das neue Headset losgeschickt wurde
  • Freitag kam ein Paket (“leicht überdimmensioniert” – siehe Foto oben :-) ) mit neuem Headset an

Über jeden Schritt wurde ich per SMS informiert und alles ging pfeilschnell. So muss das laufen! Ich möchte nicht behaupten, dass das immer alles so schnell funktionieren muss, aber dennoch darf hierüber wirklich auch mal ein Lob ausgesprochen werden. Der ganze Vorgang lief über die Firma arvato distribution GmbH ab. Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

 


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.