IOIO für den Androiden

IOIO (yo-yo ausgesprochen) ist eine kleine Platine, die es kurz gesagt ermöglicht über den USB-Anschluss eines Android-Smartphones elektische Geräte zu steuern.

Besonders gilt dabei laut dem Entwickler hervorzuheben, dass das Steuerung ab Android 1.5 mit nur sehr wenig Programmier-Kenntnissen über eine Java-API möglich sei.

Ich persönlich finde es ziemlich faszinierend, was da in Zukunft eventuell über das kleine Handy in der Tasche so alles möglich ist?

Die Platine kostet aktuell knapp 50,- EUR und ist über den Quellen-Link erhältlich.

Nach dem Break gibt es noch einen kleinen Clip zu sehen, in welchem ein Wecker mit einem Nexus One angesteuert wird. Ist doch schon ein wenig faszinierend, oder was meint ihr?

Video

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.