iOutBank für das iPad in neuer Version

Die beliebte Onlinebanking-App iOutBank für das iPad ist in einer neuen Version (2.9.6) erschienen und bringt einige Neuerungen mit. Die iPhone-Version befindet sich noch auf Version 2.9.5, ich gehe mal davon aus, dass das Update auch für diese in Kürze erfolgt. Ich persönlich nutze sowohl iOutBank, als auch Finanzblick auf dem iPad. Letztere gefällt mir bei der Aufbereitung der Daten besser. Da ich iOutBank aber während einer Gratis-Aktion mal abgestaubt habe, bleibt es dennoch drauf. :D Die Neuerungen im Detail sind:

  • Die Lufthansa Miles & More Kreditkarte kann nun als neuer Bankkontakt eingerichtet werden.
  • Die Suche nach Namen in PayPal-Umsätzen ist nun möglich.
  • Es können nun auch Bankkontakte von der VTB-Bank angelegt werden.
  • Bei Änderung eines Dauerauftrages werden bei Einsatz des chipTAN-Verfahrens, optisch sowie manuell, vor der Eingabe der TAN, die Empfängerdaten korrekt angezeigt.
  • Diverse Bugfixes und weitere Optimierungen.
App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden
App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen

Samsung Galaxy S10: Android 10 Beta in Deutschland gestartet in Firmware & OS

Porsche Taycan 4S vorgestellt: Schon eher Konkurrenz für Tesla in Mobilität

Toyota LQ: Ausblick auf die Zukunft in Mobilität

Klarmobil: Aktionstarif mit 6 GB LTE-Datenvolumen gestartet in Tarife

Porsche Macan: Elektroauto nutzt Basis des Taycan in Mobilität