Android

Android Jelly Bean Tastatur im Google Play Store verfügbar

Eine der zig Neuerungen in Android 4.1 Jelly Bean betrifft auch die Standardtastatur des OS. Diese bringt nun eine Wortvorhersage im SwiftKey-Stil mit. Das klingt natürlich in erster Linie interessant, ist aber eben eine Neuerung in Jelly Bean und daher nicht für User älterer Versionen ab Werk verfügbar und auf Geräten mit Hersteller-UIs, wo die Standardtastatur oft fehlt, sieht es oft genauso aus.

Nun ist es aber so, dass man im Google Play Store an und für sich jede Standardtastatur der bisherigen Versionen zum Download finden kann und nun ist auch die Jelly Bean Tastatur dort verfügbar. Die Tastatur benötigt dabei mindestens Android 4.0 und hat aktuell noch ein paar Bugs und Beschränkungen. Beispielsweise funktioniert das Wörterbuch noch nicht zu 100% und Wortvorhersage, sowie Auto-Korrektur funktionieren derzeit nur in englischer Sprache. Sobald sich das aber gebessert hat, dürfte die Tastatur vollkommen problemlos im Alltag einsetzbar sein.

Mir persönlich sagte die Tastatur in meinem Test nicht vollkommen zu. Die Wortvorhersage ist zum Einen nicht so gut und zum Anderen nicht so agressiv (auch, wenn man sie in den Einstellungen auf volle Stärke stellt) wie die von SwiftKey 3, was aber ganz sicher auch ein Umstand ist, der sich über längere Zeit bessern könnte bzw. dürfte.

Bei der Installation solltet ihr beachten, dass ihr die Tastatur erst noch in den Einstellungen unter „Sprache & Eingabe“ aktivieren müsst und anschließend in einem beliebigen Textfeld über die Benachrichtigungsleiste auswählen müsst. Anschließend könnt ihr die Tastatur verwenden.

Wie gesagt, ich bin mit der Standardtastatur noch nicht warm geworden. Wie sieht das denn bei euch aus? Gefällt euch die neue Tastatur, oder seid ihr ähnlich kritisch?

[app]com.beansoft.bean_keyboard[/app]

Hinterlasse deine Meinung