Kaufland veröffentlicht eigene App für Android und iOS

Kaufland geht mit einer eigenen Anwendung für iOS- und Android-Geräte an den Start.

Damit folgt der zweite Lebensmittelhändler der Schwarz-Gruppe mehr als fünf Jahre nach dem Discounter Lidl, dessen App ebenfalls für iOS und Android angeboten wird. Nun ermöglicht es also auch Kaufland, bequem über das Smartphone die Rabattangebote zu durchstöbern oder die nächstgelegene Filiale ausfindig zu machen.

 

kaufland app anmeldung

Enthalten ist auch eine Einkaufslisten-Funktion, welche entweder das Hinzufügen von Artikeln der Angebotsübersicht oder aber eigener Begriffe ermöglicht. Über ein Kundenkonto bietet man Nutzern die Möglichkeit, diese Listen mit anderen Personen zu teilen und sie gemeinsam abzuarbeiten. Wer noch Anregungen für das Mittagessen benötigt, kann die Rezepte-Funktion aufrufen.

Optisch orientiert man sich bei Kaufland zwar am Material Design, hat jedoch auch viele Elemente eingefügt, welche dieses wieder unterbrechen. Regelmäßige Kunden der Einzelhandelskette dürften mit der Anwendung jedenfalls zufrieden werden, zumal voraussichtlich nächstes Jahr auch ein eigener Online-Shop integriert wird.

Kaufland - Angebote und mehr
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.