LG G2: Update bringt Knock-Code und Headset-Bug-Fix

LG G2 KitKat Header

Das LG G2 erfreut sich wegen des sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnisses großer Beliebtheit. Dieser Tage wird für das LG G2 nun ein knapp 100 MB großes Firmware-Update ausgerollt, in welchem die angekündigte Funktion Knock-Code enthalten ist.

Damit lässt sich das G2 auch aus dem Standby durch ein auf das Display getipptes Code-Muster aufwecken. Zudem wurde auch ein Fehler behoben, der sich im jüngsten KitKat-Update eingeschlichen hatte. Viele User berichteten nach dem letzten Update von Störgeräuschen bei der Nutzung eines Headsets. Dieses Problem soll mit dem Update nun ebenfalls behoben worden sein.

Das Update selbst soll via OTA seit gestern ausgerollt werden. Wenn es noch nicht auf eurem G2 angezeigt wird ist das kein Fehler. LG bringt die Updates wie viele andere Hersteller auch auch mit diversen Verzögerungen auf den Markt, damit nicht zeitgleich alle Besitzer auf den Update-Server zugreifen.

Habt ihr das Update schon erhalten? Falls ja wäre es toll, wenn ihr eure Firmware evtl. sogar mit Screenshot in die Kommentare packen würdet. Dann haben andere G2-Nutzer eine bessere Übersicht.

Danke Muzzy!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X 5G: Meine ersten Eindrücke in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home