LG trollt Samsung

News

Witzige Geschichte am Rande der bevorstehenden Präsentation vom Samsung Galaxy S4. Samsung nimmt ja heute Nacht bekanntlich den Times Square  in New York in Beschlag und hat Vorab schon dicke Werbung dort gebucht. Man will nichts dem Zufall überlassen und in aller Munde sein. Diese Chance hat LG genutzt und trollt Samsung nun mit einer eigenen Werbung, die genau über der von Samsung angebracht wurde. LG will auf das aktuelle Android-Flaggschiff Optimus G aufmerksam machen und weißt unmissverständlich durch die große Zahl 4 darauf hin, dass man sich direkt auf das Samsung-Event bezieht. Samsung dürfte sich nicht all zu sehr darüber freuen.

Quelle newswire via engadget


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.