LG V30: Android 8.0 Oreo Update ab sofort in Deutschland verfügbar

Lg V30 Test4

LG hat endlich damit begonnen in Deutschland das LG V30 mit Android 8.0 Oreo zu versorgen. Seit dem gestrigen Abend ist das OTA-Update für erste Nutzer verfügbar.

Lange hat es gedauert, nun kann das LG V30 aber auch in Deutschland endlich auf Oreo aktualisiert werden. Die seit dem gestrigen Abend verfügbare Aktualisierung basiert auf der Android-Version 8.0 Oreo und ist somit nicht ganz auf dem aktuellen Stand. Dafür sind aber gleich einige neue Funktionen mit an Bord.

AI-Features des LG V30S ThinQ

Während Android 8.0 Oreo nämlich beispielsweise den Picture-in-Picture-Modus, die Autofill-API und die Smart Text Selection mitbringt, gibt es für das LG V30 auch einige Features des LG V30S ThinQ. So kommen mit der AI Cam und QLens zwei neue Foto-Funktionen und der Bright Mode soll die Fotoqualität bei schlechten Lichtbedingungen verbessern. Außerdem wird auch der Android-Sicherheitspatch des Monats März mit ausgeliefert.

Lg V30 Test4
Stichwort Updates: LG will den After-Sales-Support verbessern16. April 2018

Da LG das Android 8.0 Oreo Update für das LG V30 vermutlich wie üblich in Etappen verteilt, kann es noch etwas dauern, bis schlussendlich alle Geräte damit versorgt sind. Wurdet ihr noch nicht darüber benachrichtigt, dürfte es allerdings im Laufe der kommenden Tage auch bei euch ankommen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.