Moto E4 (Plus): Technische Daten und Preise geleakt

Schon mehrfach konnten wir über das Moto E4 und Moto E4 Plus berichten, welche als Einsteiger-Geräte vermutlich im Juni offiziell vorgestellt werden. Roland Quandt von WinFuture konnte nun schon vor der Präsentation sämtliche technische Daten und die vermutlichen Preise beider Modelle zusammentragen.

Während das Moto E4 in der Diagonalen 5 Zoll messen wird, soll das Moto E4 Plus mit 5,5 Zoll etwas größer ausfallen. Gemein haben beide ein IPS-Panel mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln sowie den MediaTek MT6737M Quad-Core-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,3 GHz. Unterstützt wird der Prozessor von 2 GB Arbeitsspeicher, wobei es das Plus-Modell auch noch in einer zweiten Variante mit 3 GB RAM zu kaufen geben wird.

Moto E4 Plus mit 5.000 mAh-Akku

Lenovos kommende Smartphones der Moto E4-Reihe werden einen erweiterbaren internen Speicher bieten, dessen Kapazität 16 GB beträgt. Leichte Unterschiede gibt es wieder bei den Hauptkameras, welche mit 8 bzw. 13 Megapixeln auflösen, eine 5-Megapixel-Frontcam kommt allerdings bei beiden Modellen zum Einsatz. Zu guter Letzt ist noch Android 7.1.1 Nougat als Betriebssystem vorinstalliert und während der Akku des Moto E4 eine Kapazität von 2.800 mAh besitzt, kommt das Moto E4 Plus mit einem starken 5.000 mAh Akku daher.

Die Preise der kommenden Einsteiger-Smartphones von Lenovo werden voraussichtlich ca. 150 Euro für das Moto E4 und 190 Euro für das Moto E4 Plus betragen. Wann die beiden Geräte vorgestellt werden, ist noch nicht bekannt, vermutet wird jedoch eine Präsentation im Juni.

Quelle: WinFuture

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.