Motorola Droid 5 mit Hardware-Tastatur: Fotos des QWERTY-Sliders aufgetaucht

motorola droid 5 03

Wer noch immer Wert auf Hardware-Tastaturen am Smartphone legt, hatte in den letzten Monaten nicht viel Grund zur Freude, da schlichtweg keine brauchbaren Smartphones mit Hardware-Tastatur vorgestellt wurden.

Motorola scheint sich dessen zu widersetzen und wird die eigene Geräteserie an Smartphones mit Hardware-Tastatur in Form des Droid 5 offenbar fortsetzen. Zu eben jenem Gerät wurden auf Weibo einige Fotos gepostet, in denen man unter anderem sehen kann, dass Motorola offenbar die kapazitiven Buttons entfernt hat und auch hier auf Software-Buttons setzen wird, wie man es bereits in der Vergangenheit praktizierte.

Neben dieser Änderung soll das Droid auch noch durch kabelloses Aufladen, NFC und Schmutz- und Wasserbeständigkeit bestechen. Die Hardware-Tastatur bietet fünf Reihen und somit eine gesonderte Reihe für Zahlen und das Display soll zwischen 4,3“ und 4,5“ groß sein.

Weitere Informationen sind noch nicht bekannt, allerdings lässt das Verizon-Logo natürlich darauf schließen, dass auch das Droid 5 exklusiv bei Verizon-Wireless in den USA angeboten wird. Die letzten Generationen der Droids, die hier Milestone hießen, haben ihren Weg nach Europe ja ebenfalls schon nicht geschafft und ich denke, dass sich das auch beim fünften Gerät der Serie nicht ändern wird, so schade das auch ist.

motorola droid 5 01

motorola droid 5 02

Quelle Weibo Weibo via Engadget

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.