Nexus 4 erhält Update auf Android 5.1 Lollipop

nexus-4-img_00801

Google hat damit begonnen, das Update auf Android 5.1 Lollipop für das Nexus 4 zu verteilen. Damit profitiert auch dieses etwas ältere Smartphone von der neuesten Android-Systemausgabe.

Wie üblich wird das Update in mehreren Wellen verteilt, also keine Panik, wenn euer Gerät noch schweigt bzw. noch kein Update findet. Wer manuell von der Firmwareversion LRX22C auf LMY47O aktualisieren möchte, findet zudem hier das OTA-Updatefile. Wer damit spontan nichts anfangen kann, sollte lieber auf das automatische Update warten. Das Factory Image steht leider noch nicht zur Verfügung, dürfte aber in Kürze auf der entsprechenden Seite bei Google landen.

Wer das Update auf seinem Nexus 4 bereits erhalten bzw. es manuell installiert hat, darf Feedback dazu gerne mal in den Kommentaren hinterlassen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.