Opera Max 3.0 mit Datensparmodus für Facebook

Vor wenigen Tagen haben die Entwickler von Opera Max verkündet, dass die neue Version ihres VPN-Kompressionstools zu haben ist. Die Neuerungen sind durchaus gelungen.

Zunächst einmal hat Opera Max in Version 3.0 für Android einige Designverbesserungen spendiert bekommen. So wirkt die App frischer und etwas übersichtlicher. Opera Max schleust den Traffic via VPN über die Opera-Server. Das soll verschlüsselt geschehen, der Hinweis darauf ist hiermit aber natürlich dennoch gegeben.

Opera Max gibt es bekanntlich nur für Android, da sich die App dort aufgrund der Systemarchitektur einfach(er) zwischen den Nutzertraffic schalten kann und diesen komprimieren kann. Der Nutzer sieht in Opera Max seine installierten Apps und kann dann festlegen, von welcher App der Dartenverkehr bei welcher Verbindungsart (mobile Daten, WiFi) optimiert werden soll.

Mit dem neusten Update gibt es (endlich) auch einen Datensparmodus für Facebook. Das soziale Netzwerk ist bekannt für seinen Datenhunger, daher ist dies eine willkommene Option für alle Nutzer von Opera Max.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.