ParcelTrack: Paket-Dienst mit Live-Tracking startet für Android

Logo-breit

Der Paket-Dienst ParcelTrack, welcher nun schon seit einiger Zeit im Apple App Store erhältlich ist, kann ab sofort auch von Nutzern eines Android-Geräts bezogen werden. Herausstechen soll die Anwendung durch die praktische Live-Tracking-Funktion.

In den verschiedenen App Stores tummeln sich derzeit viele verschiedene Anwendungen, welche die Paket-Verfolgung vereinfachen möchten. Der nun für Android veröffentlichte Dienst ParcelTrack möchte diesen Wettkampf durch einige einzigartige Features für sich entscheiden.

So ist es mit ParcelTrack beispielsweise möglich, seine eigenen Pakete in Echtzeit auf der Karte zu verfolgen. Diese Funktion wird derzeit in Kooperation mit dem Paketdienst DPD getestet und ist verfügbar, nachdem man per InApp-Kauf die Premium-Version freigeschaltet hat.

ParcelTrack Screen 1 - Live Tracking ParcelTrack Screen 2 - Liste

Desweiteren informiert die Anwendung den Nutzer mit Push Benachrichtigungen über in Kürze eintreffende Pakete und zeigt eine Zustellprognose an. Die Eingabe von neuen Paketen wird außerdem durch die ParcelTrack Inbox erleichtert. An diese können die Versand-Emails der Online-Shops weitergeleitet werden, sodass der Dienst diese automatisch in das System einpflegt.

ParcelTrack Sendungsverfolgung
Preis: Kostenlos+
Sendungsverfolgung ParcelTrack
Preis: Kostenlos+

ParcelTrack kann aktuell als kostenlose App für Android 4.0+ und iOS 7 in den entsprechenden App Stores bezogen werden. Für 1,99 Euro steht die Premium-Version als InApp-Kauf zur Verfügung,  welche unter anderem das Live-Tracking mit sich bringt.

Was haltet ihr von dem Konzept der Anwendung?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.