Polamatic für iOS: Polaroid jetzt auch mit einer Applikation für Filter bei Fotos

Seit wenigen Tagen ist Polaroid mit Polamatic im App Store vertreten und sämtliche Anwendungen mit diesen ganzen Filtern für Fotos, dürften ihre Inspiration wohl von den Polaroid-Kameras geholt haben. Da hat sich Polaroid vor ein paar Monaten anscheinend gedacht, dass man auch ein Stück von dem Kuchen abhaben möchte und Polamatic von Appadana entwickeln lassen. Die Anwendung ist seit dem 2. Mai für das iPhone erhältlich und kostet 79 Cent. Mit dabei sind 12 Effekte, 12 Rahmen, 12 verschiedene Schriftarten für einen Text unter seinen Fotos und die Möglichkeit diese in soziale Netzwerke oder auch zu Instagram zu schicken und dann dort zu veröffentlichen. Weitere Effekte und Rahmen sind für jeweils 79 Cent via In-App-Kauf verfügbar.

App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Assistant bald mit personalisierten Nachrichten in Dienste

Nebula Capsule Max Beamer ausprobiert in Testberichte

Gigaset GS195LS: Senioren-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Teufel Airy True Wireless sind offiziell in News

Amazon Echo Show 8 im Test in Testberichte

Google Play Store: Einblicke in die App-Empfehlungen in Dienste

Phoenix: Xiaomi-Flaggschiff mit 120 Hz, 60 MP und mehr in Smartphones

ING: Mit Google Pay zahlen und 10 Euro erhalten in Fintech

Eine Milliarde Dollar: Apple Campus in Texas in Marktgeschehen

CATAN: Das nächste AR-Spiel von Niantic? in Gaming