Qualcomm: Nokia Lumia 2520 ist Microsoft Surface 2 klar überlegen

nokia_lumia_2520_header

Nokia hat letzte Woche in Abu Dhabi das Lumia 2520 offiziell vorgestellt, das erste Tablet der Finnen, welches mit Windows RT läuft und ein ernsthafter Versuch werden soll, auf dem Tablet-Markt Fuß zu fassen. Nokia wollte bei den Tablets immer den richtigen Zeitpunkt abwarten und dieser ist jetzt anscheinend gekommen. Bis auf Microsoft haben sich bisher aber alle wieder aus dem Windows-RT-Markt für Tablets verabschiedet, das aktuelle Surface 2 von Microsoft ist also im Grunde genommen der einzige Konkurrent in diesem Bereich. Wenn man Tablets mit einem anderen OS erst mal weglässt und sich nur auf Windows und reine Tablets konzentriert.

Doch Microsoft hat den Vorteil, dass das Surface schon über die Ladentheke geht und das Lumia 2520 in diesem Quartal nur in wenigen Märkten erhältlich sein wird. Aus diesem Grund scheint sich jetzt also wohl auch Qualcomm zu Wort zu melden, die gegenüber Cnet behauptet haben, dass das Lumia dem Surface überlegen ist. Es ist nicht nur schneller, es verbraucht auch weniger Akku. Diese Aussage ist aber eher ein Schuss gegen Nvidia, die den Chip im Surface 2 bauen. Ich denke Microsoft und Nokia sollten hier schauen, dass solche Kämpfe ausbleiben, denn für beide gibt es ab sofort erst mal ein wichtiges Ziel: Mehr Marktanteil für Windows RT im Tablet-Markt.

quelle cnet

Teilen

Hinterlasse deine Meinung