Redmi K20: Xiaomi-Flaggschiff erscheint am 28. Mai

Xiaomi Mi Logo Header

Zu Beginn des Jahres machte Xiaomi die eigene Redmi-Serie zur eigenständigen Marke. Nach dem Redmi 7 und Redmi Note 7 steht uns nun ein Flaggschiff-Smartphone bevor. Das Redmi K20 getaufte Modell soll am 28. Mai offiziell vorgestellt werden.

Nachdem man erst kürzlich das OnePlus 7 Pro nach dessen Vorstellung belächelte und einen eigenen Flaggschiff-Killer 2.0 ankündigte, ist nun endlich klar, wann das Flaggschiff-Smartphone der Marke Redmi erscheinen wird. Am 28. Mai wird zu diesem Zweck ein eigenes Launch-Event in Peking stattfinden, welches um 8 Uhr deutscher Zeit startet.

Obwohl bis zur Vorstellung des Redmi K20 getauften Flaggschiff-Smartphones noch über eine Woche vergehen wird, sind bereits einige Informationen dazu bekannt. So hieß es im Januar beispielsweise noch, der Preis werde umgerechnet ca. 325 Euro betragen. Damit würde sich das Modell zwischen einem Xiaomi Mi 9 und dem günstigeren Pocophone F1 ansiedeln.

Redmi K20: Die vermeintliche Ausstattung

Hinsichtlich der Ausstattung des Redmi K20 existieren bislang allerdings bloß Gerüchte. Hier ist die Rede von einem 6,39 Zoll großen OLED-Display einem Snapdragon 855 und bis zu 8 GB RAM. Dazu soll es eine Triple-Kamera mit einem 48-Megapixel-Sensor, einer 8-Megapixel-Tele- und einer 13-Megapixel-Weitwinkel-Cam sowie einen 4.000 mAh starken Akku geben.

Bestätigt ist bislang lediglich, dass eine Pop-Up-Frontkamera zum Einsatz kommt – ihre Auflösung soll vermutlich 13 Megapixel betragen.

Alle Informationen zum Redmi K20 werden wir dann kommende Woche Dienstag ab 8 Uhr deutscher Zeit erfahren. Unbekannt ist bislang noch, ob das Smartphone lediglich in China und Indien oder aber auch international erscheinen wird. Sollte letzteres der Fall sein, wäre ein Import über unsere Nachbarländer, zum Beispiel Frankreich, deutlich einfacher möglich.

Quelle: Weibo via: Fonearena

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.