Samsung Galaxy Note + Playstation 3 Controller = Ultimatives Mobile Gaming?

Mobile Gaming wird ein immer größeres Thema und Smartphones, als auch Tablets bereiten den Handhelds unserer Zeit immer größere Schwierigkeiten. Eines jedoch haben Playstation Vita und Nintendo 3DS XL der Konkurrenz aber immer noch voraus und das sind die Steuerungsmöglichkeiten. Hardware-Buttons, Steuerkreuze und Analog-Sticks sind eben doch immer noch angenehmer in der Bedienung als Touchscreen-Buttons.

Was also macht man als gewiefter Bastler, der eine angenehmere Steuerung seiner Smartphone-Spiele möchte und dabei keine Lust auf mittelmäßige Dritthersteller-Lösungen hat? Richtig, man baut sich seine Lösung selbst. Und genau das hat ein Besitzer eines Samsung Galaxy Note zusammen mit einem Playstation 3 Controller gemacht!

Jener Bastler hat dafür eine Vorrichtung angefertigt, mit der das Galaxy Note fest auf dem PS3-Controller aufsitzt. Die Konnektivität zwischen dem Wireless-Controller und dem Smartphone wird dann einfach per Bluetooth hergestellt und schon kann die Spielerei losgehen. Die Vorrichtung als solches scheint auf den verfügbaren Fotos recht stabil zu sein, sodass das Galaxy Note auch sicher auf dem Controller aufsitzt.

Natürlich ist das Ganze dann nicht mehr allzu mobil und wirklich ernst nehmen sollte man das in dieser Form wohl auch eher nicht – spielt man dann aber qualitativ höherwertige Spiele, dürfte sich auf jeden Fall zeigen, dass Smartphones und Tablets nicht ohne Grund eine solche Gefahr für klassische Handhelds darstellen. Das Potential ist zumindest gegeben, es fehlt eben vor allem noch an einer wirklich praktikablen und universellen Controller-Lösung, die man direkt am Gerät anbringen kann, um das Handheld-Feeling zu imitieren.

Nicht zuletzt mutet das Konstrukt zudem auch recht witzig an und ich wollte es euch auch deswegen einfach mal gezeigt haben. Schließlich haben wir ja Wochenende und da muss man nicht immer bierernst sein. :) Wenn ihr euch diese DIY-Lösung mal etwas genauer anschauen wollt, solltet ihr mal den Quell-Link anklicken. Dahinter verbirgt sich dann eine Bildergalerie, in der man noch ein paar Bilder mehr sieht.

Eure Meinung hierzu? Allerhöchstens eine witzige Angelegenheit, oder ein gewisser Beweis dafür, dass Smartphones den Handhelds nicht grundlos auf die Füße treten?

via GSMArena / Quelle: imgur

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt Beta bisher nur in China in Firmware & OS

3D-Drucker-Roundup No. 55: Der Pokéball und Cura 4.3 in Devs & Geeks

Ab Montag: 13% Rabatt auf iTunes-Gutscheine in Schnäppchen

Umidigi F2 ab 14. Oktober für 179,99 US-Dollar erhältlich in Smartphones

Techniker-App ausprobiert in Software

backFlip 41/2019: Google Pixel 4 und Xiaomi Mi Band in backFlip

Samsung Galaxy A30s im Test in Testberichte

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt wohl Android-Update in Europa in Firmware & OS

Dark Mode überall – Dunkelmodus auf allen Geräten automatisieren in Software

Chuwi UBook Pro: Günstiges 2-in-1 startet bei Indiegogo in Tablets