Samsung plant kabellose Kopfhörer zum Galaxy S8-Launch

Hardware

Samsung wird im Frühjahr angeblich neue kabellose Kopfhörer vorstellen, die dann gemeinsam mit dem neuen Galaxy S8 auf den Markt kommen sollen.

Das hat man zumindest bei SamMobile gehört und dort ist man für gewöhnlich sehr gut informiert. Unklar ist, ob die Kopfhörer ein Teil des Lieferumfangs sein werden, davon gehe ich persönlich aber nicht aus. Dazu sind solche Gadgets einfach noch zu teuer. Das Galaxy S8 soll übrigens keinen Kopfhöreranschluss besitzen.

Das dürfte jedoch nicht der einzige Grund sein, denn Samsung verfolgt schon seit letztem Jahr eine Strategie für komplett kabellose Kopfhörer. Wir haben die IconX hier im Sommer 2016 getestet. Ein durchaus solides Modell, das allerdings eine miserable Akkulaufzeit besitzt und an Samsung-Geräte gebunden ist.

Es ist unklar, ob die neue Generation in Richtung IconX, oder vielleicht auch in Richtung AirPods gehen wird. Samsung schaut ja gerne mal bei Apple, aber in dem Fall hoffe ich, dass man bei InEar-Kopfhörern bleiben wird. Außerdem wäre es noch schön, wenn man sie mit allen Bluetooth-Geräten koppeln können wird.

Ich bin außerdem gespannt, ob es das erste Modell mit Bluetooth 5.0 sein wird, denn das Galaxy S8 könnte das erste Smartphone mit der neuen Version werden.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.