Samsung „Odyssey“ und „Marco“ mit Windows Phone 8 für das vierte Quartal 2012 geplant

Und noch mehr Details, welches dank des Rechtsstreits zwischen Samsung und Apple ans Tageslicht gekommen sind: Laut internen Dokumenten plant das Unternehmen für dieses Jahr zwei neue Smartphones mit Windows Phone 8 an Board. Beide sollen mit einem 1,5 GHz starken Dual-Core Prozessor von Qualcomm ausgestattet sein, welchen Microsoft auch für seine Testgeräte bei der Demonstration von Windows Phone 8 verwendet hat. Das „Marco“ ist das kleinere der beiden Geräte, zu dessen Ausstattung gehört ein 4 Zoll großes Super-Amoled-Display mit WVGA-Auflösung und eine Kamera mit 5 Megapixel auf der Rückseite. Das „Odyssey“ ist das Flaggschiff mit einem 4,65 Zoll großen Super-Amoled-Display mit HD-Auflösung, einer Kamera mit 8 Megapixel auf der Rückseite und NFC an Board. Beide Smartphones sind mit LTE ausgestattet und sollen im vierten Quartal 2012 auf den Markt kommen.

quelle the verge

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.