Samsung arbeitet an zwei neuen VR-Headsets

Die Samsung Gear VR

Samsung arbeitet derzeit an zwei neuen VR-Headsets für das kommende Jahr. Eines davon wird auch ein Nachfolger für das aktuelle Gear VR-Headset sein.

Die Nachricht, dass Samsung an einem Nachfolger für das Gear VR arbeitet, kommt glaube ich für niemanden wirklich überraschend. Dieser wird schon „sehr bald“ zu sehen sein. Persönliche Vermutung: Im April 2017 und gemeinsam mit dem Galaxy S8. Ich bin gespannt in welche Richtung man geht und hoffe, dass man auch auf Daydream setzen wird, um einen einheitlichen Standard mit Google zu bieten.

Samsung arbeitet aber auch noch an einem weiteren Headset und das soll stark in Richtung Augmented Reality gehen. Man kann es sich als eine Art HoloLens von Samsung vorstellen. Auch hier gibt es aber noch nicht viele Details. Beide Headsets wurden bereits von Samsung bestätigt und es ist möglich, dass wir auf dem Mobile World Congress 2017 im Februar eine erste Vorschau auf diese bekommen werden.

Quelle wearablezone (via The Verge)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.