• 5 neue Startregionen für DVB-T2 HD und freenet TV

    Nächste Woche ist es soweit: Fünf neue Empfangsregionen für DVB-T2 HD und freenet TV gehen am 25. April 2018 an den Start. Dann erhalten Millionen Zuschauer auch in den Regionen Augsburg, Münster, Osnabrück, Erfurt und Weimar das TV-Angebot via Terrestrik.

    Die Inbetriebnahme der Standorte ist in der Nacht vom 24. auf den 25. April geplant. Die Privatsender von freenet TV waren bislang in den neuen Versorgungsgebieten nicht über DVB-T empfangbar.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →