Android 12: Google liefert Hinweis für neues Pixel-Lineup

Google Pixel 6 Pro Render Header

Google veröffentlichte gestern die erste Beta von Android 12 und wird diese dann vermutlich im September als finale Version verteilen. Bis dahin soll es mehrere Updates für die Beta geben, damit wir auch eine stabile Version sehen werden.

Interessant ist daher, dass schon die erste Beta von Android 12 neue Geräte von Google beinhaltet, die 9TO5Google entdeckt hat. Wir haben bisher leider nur die Codes und internen Namen, aber man kann die Pixel-Modelle bereits ableiten.

Google plant vier Pixel-Modelle

Demnach wird Google für 2021 vermutlich noch folgendes Lineup an Smartphones geplant haben: Google Pixel 5a (Barbet – G4S1M), Google Pixel 6 (Oriole – GR1YH), Google Pixel 6 Pro (Raven – GF5KQ) und Google Pixel Fold (Passport – GPQ72).

Das Google Pixel 5a wurde schon bestätigt, das Google Pixel 6 (Pro) haben wir vor ein paar Tagen gesehen und das Google Pixel Fold (Name ausgedacht) ist auch kein Geheimnis mehr. Das Foldable soll ebenfalls noch 2021 erscheinen.

Pläne können sich übrigens immer ändern, wobei das Pixel 5a bestätigt wurde und das Pixel 6 scheint realistisch. Beim Pixel Fold wäre ich aber noch vorsichtig, denn das mag geplant sein, aber die Details zum Foldable sind bisher noch dünn.

Video: Das Google Pixel 6 (Pro)

Android: Google meldet 3 Milliarden aktive Geräte

Google Pixel Android Header

Google hat heute bekannt gegeben, dass man erst diese Woche einen neuen Meilenstein geknackt hat: 3 Milliarden aktive Android-Geräte. Damit sind alle Geräte mit Android gemeint, nicht nur Smartphones (die dürften aber dominieren). Den Meilenstein von 2 Milliarden Nutzern konnte…18. Mai 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.