Apple iOS 14.5: Mehr Werbung im App Store geplant

Apple App Store Icon Header

Im Apple App Store findet man derzeit nur an einer Stelle Werbung: Bei der Suche, wenn man eine bestimmte App gesucht hat. Je nach Suchanfrage können sich die Entwickler nämlich einen Slot kaufen, der dann noch über dem ersten Treffer der Suche landet. Sucht ihr nach Maps, kommt z.B. noch Uber vor Google Maps.

Das ist der bisher einzige Platz, an dem es Werbung im App Store gibt, auch wenn dieser recht prominent an erster Stelle zu sehen ist. Laut Financial Times soll Ende des Monats (also sicher kommende Woche mit dem Release von iOS 14.5) ein neuer Werbeslot dazukommen. Den findet man dann ebenfalls in der Suche.

Die neue Stelle ist für viele sicher attraktiver, denn sie ist direkt beim Start der Suche zu sehen, noch bevor man in die Leiste oben klickt. Auf der Such-Startseite gibt es unten eine Empfohlen-Reihe und genau hier wird man sich den ersten Slot kaufen können. Ein Ort, den sicher sehr viele Nutzer täglich sehen werden.

App Store Suche Werbung Neu

Apple iPad Pro 2021 offiziell vorgestellt

Apple Ipad Pro 2021 Header

Apple hat heute wie erwartet das iPad Pro 2021 offiziell vorgestellt. Optisch wird sich im Vergleich zu 2018 und 2020 nicht viel ändern, aber das ist auch gar nicht nötig. Spannend ist wie immer, was Apple unter der Haube optimiert…20. April 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.