Bentley: Elektro-Luxusauto kommt 2025 und nutzt Basis von Audi

Bentley Header

Bentley stand zwar auf dem Prüfstand bei Volkswagen, doch man scheint an der Marke festhalten zu wollen. Die Marke plant einen Neuanfang und möchte bis 2025 auch ein Elektro-Luxusauto auf den Markt bringen. Allerdings wird Volkswagen keine eigene Plattform für Bentley entwickeln, man nutzt, was man bereits hat.

Genau genommen soll Bentley eine Plattform nutzen, die jetzt als „Projekt Artemis“ entwickelt wird. Die Plattform wird von Audi entwickelt und könnte die Grundlage für einen Audi A9 e-tron sein. Vermutlich wird man dann ein ähnliches Luxus-Modell für Bentley geplant haben, welches 2025 auf den Markt kommen soll.

Die Elektromobilität zwingt die Hersteller zum Umdenken und Audi und Bentley werden sich laut Adrian Hallmark in Zukunft viele Dinge teilen. Der Bentley-Chef freut sich aber, dass die Marke eine Zukunft bei Volkswagen hat. Ohne eine Plattform von einem VW-Partner wäre dieser Schritt sehr teuer geworden.

VW ID.2, ID.5 und mehr: Volkswagen spricht über die Roadmap

Volkswagen Vw Id4 Licht Header

Volkswagen startete vor ein paar Wochen mit den Auslieferungen des VW ID.3 und jetzt startet der VW ID.4. Den Anfang der ID-Reihe haben als quasi ein elektrischer Golf (einen e-Golf gibt es nicht mehr) und ein elektrischer Tiguan gemacht. Das…14. Dezember 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.