BMW: Timing für Elektroautos ist genau richtig

Bmw I4 Schnauze

BMW wird gerne mal vorgeworfen, dass man zwar ein Vorreiter der Elektromobilität war (BMW i3), den Trend aber danach verpasst hat. Man holt erst jetzt mit dem BMW iX3, dem BMW i4 und BMW iX so langsam auf. Das sieht BMW aber anders.

BMW: Das Timing sei jetzt richtig

Oliver Zipse hat gegenüber Reuters verraten, dass das Timing genau richtig sei. Man habe keine Pause gemacht, BMW wollte nur abwarten, bis das Thema an Fahrt aufnimmt und steigt jetzt ein. Das Timing für BMW sei nun genau richtig.

BMW wird aber nicht nur dafür kritisiert, dass man schon vor 2021 ein Comeback bei den Elektroautos hätte feiern können, das Unternehmen hat nämlich auch keine Plattform für Elektroautos und nutzt oft Benziner als Basis für diese Modelle.

BMW: Elektro-Plattform kommt erst 2025

Die neue Elektro-Plattform von BMW wird auch erst 2025 kommen. Darauf hatte Oliver Zipse keine gute Antwort parat, aber er betonte, dass momentan alle sehr ähnliche Dinge bei Elektroautos zeigen und man sich abheben möchte. Mit der neuen Plattform, die sich übrigens „neue Klasse“ nennt, wird das der Fall sein.

Bei einer Sache sind sich Herbert Diess (Volkswagen AG) und Oliver Zipse einig: Ihr Unternehmen ist zu niedrig an der Börse bewertet. Zipse ist ebenfalls der Meinung, dass BMW den Wert von Tesla erreichen kann. BMW hat eine große Zukunft, so der Chef im Interview, es wird jetzt ein großes Wachstum kommen.

Das ist der Innenraum im Mercedes-Benz EQS

Mercedes Benz Eqs Innenraum Header

Der Mercedes-Benz EQS wird erst am 15. April vorgestellt, doch Daimler wollte am Wochenende bereits den Innenraum präsentieren. Damit lenkte man vielleicht auch ein bisschen davon ab, dass der folgende Tweet einen kleinen Shitstorm auslöste: https://twitter.com/MercedesBenz_DE/status/1375764604282929152 Als Unternehmen, welches viele…29. März 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.