Disney+ unterstützt Amazon Fire TV

Disney Plus Screen

Vor ein paar Tagen wurde bekannt, dass der Amazon Fire TV nicht mehr im Support-Bereich für Disney+ zu sehen war. Amazon und Disney hatten vor dem US-Launch auch ein Problem miteinander, welches man dann aber kurz vorher lösen konnte.

Mittlerweile wurde die Liste im deutschen Support-Bereich jedoch aktualisiert und man findet dort auch die Modelle von Amazon. Neben dem Amazon Fire TV nennt Disney auch das Amazon Fire Tablet – Amazon ist also am 24. März offiziell dabei.

Auf Fire TV Geräten lassen sich die Disney+ App und deren Inhalte über Alexa finden.  Sobald die App erhältlich ist, können Kunden beispielsweise folgende Sprachbefehle nutzen:

  • „Alexa, finde Disney+“
  • „Alexa, öffne Disney+“
  • „Alexa, spiel [Name des Inhalts]“
  • „Alexa, finde Star Wars Filme“

Aktuell gibt es weiterhin ein Angebot für „Vorbesteller“, die Disney+ noch ein paar Tage für 59,99 Euro (gilt für ein Jahr Disney+) buchen können. Das Jahresabo wird danach 69,99 Euro kosten. Die Simpsons werden beim Start übrigens offiziell dabei sein.

Jetzt Disney+ aufrufen →

Telekom will Disney+ bei MagentaTV

Disney Plus Screen

Disney+ geht in wenigen Wochen in Deutschland an den Start und Disney lockt derzeit die Nutzer mit einem Sonderangebot. Es ist sogar eine Aktion mit Pro7 geplant, die nur zwei Tage vor dem Start einen „Star Wars Day“ mit Disney…2. März 2020 JETZT LESEN →

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.