Halo Infinite soll am 8. Dezember erscheinen

Halo Infinite

Eigentlich hätte Halo Infinite der große Launch-Blockbuster für die Xbox Series X und S werden sollen, doch nach einem E3-Trailer gab es so viel Kritik, dass sich Microsoft dazu entschied das Spiel mal eben um ein Jahr zu verschieben.

Halo startet wohl Anfang Dezember

In den letzten Wochen und Monaten haben wir Halo Infinite oft gesehen und es gab auch einen Test des Multiplayer-Modus, allerdings keinen Termin. Bisher stand nur 2021 im Raum. Nun, Halo Infinite startet wohl offiziell am 8. Dezember.

Das gilt zumindest für die Kampagne, denn der Coop-Modus wird später kommen, das ist bereits bekannt. Viele haben damit gerechnet, dass es früher kommt, aber Microsoft hat einen großen Vorteil bei Halo Infinite: Den Xbox Game Pass.

Halo Infinite Beta

Der 8. Dezember wäre normalerweise recht knapp für das Weihnachtsgeschäft und viele Entwickler nehmen gerne noch den September, Oktober oder November mit. Allerdings dürfte Microsoft den Fokus beim Marketing sicher sehr stark auf den Xbox Game Pass legen und diesen kurz vor Weihnachten intensiv pushen.

PS: Das Datum stammt aus einem Eintrag im Microsoft Store und wurde von Tom Warren „bestätigt“, der sehr zuverlässig bei sowas ist. Microsoft wird das Datum (und mehr Details) also sicher heute im Rahmen der Gamescom 2021 nennen.

Kommentar: Hades und der Xbox Game Pass

Hades Xbox Header

Mit Returnal wurde mein Interesse an sogenannten Rogue-like-Spielen geweckt und es entwickelte sich eine gewisse Hassliebe. Normalerweise mag ich das Prinzip nicht so sehr, doch hier war es gut umgesetzt und konnte mich bei Laune halten. Hades für die Xbox…16. August 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.