Herbert Diess: Volkswagen wurde von Tesla überrascht

Herbert Diess New Auto Volkswagen

Volkswagen hat vor etwa einem Jahr betont, dass man die Nummer 1 auf dem Markt für Elektroautos werden möchte. Aktuell ist das Tesla, doch bis 2025 will man den US-Automobilhersteller ablösen. Leicht wird das allerdings auch nicht.

Wettrennen zwischen Volkswagen und Tesla

Herbert Diess hat diese Woche auf einem Event bestätigt, dass es ein sehr enges Rennen wird und man nicht damit gerechnet hat, dass der US-Mittbewerber so gut vorbereitet ist. Tesla agiert schnell und agil, das kommt doch überraschend.

In den kommenden Jahren sieht Herbert Diess aber einen Vorteil, denn Volkswagen hat ein breiteres Portfolio und Elektro-Plattformen, um zügig neue Elektroautos auf den Markt zu bringen. Tesla setzt beim Massenmarkt nur auf zwei Elektroautos.

Vw Id3 Laden

Bei Tesla liegt der Fokus aber momentan auf neuen Fabriken und die kommen sehr schnell. Beim Model 3 und Model Y hat Tesla außerdem gezeigt, wie flexibel man bei der Produktion ist. Und ein günstigeres Elektroauto soll ja noch kommen.

Viele haben Tesla am Anfang sicher unterschätzt, als man nur das teure Model S und Model X im Portfolio und Probleme mit dem Model 3 hatte. Das wird jedenfalls ein spannendes Wettrennen und Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft.

Förderung von Elektroautos: Prämie könnte bald deutlich steigen (Update)

Vw Id3 Laden

Volker Wissing von der FDP plant laut Handelsblatt eine Steigerung der Zuschüsse für Elektroautos und geht damit in eine andere Richtung, als das BMWK. Hier will man Hybride ab 2023 streichen und die Förderung reduzieren und auslaufen lassen. [update_box]Bundesverkehrsminister Wissing…9. Mai 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden4 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Stadlix 🌟

    Die 15 Modelle helfen VW auch nicht, wenn davon anteilsmäßig weniger lieferbar sind.

  2. jonas 🏆

    Ich habe den "neuen" VW id.4 mehrere Monate Probe über die Firma gefahren und muss sagen: so nicht! Die Software ist grütze, feeling für ein e-auto schlecht.

  3. RR 👋

    Genau richtig
    Die sollen Bollerwagen bauen da braucht man keine Software und auch keine Chips
    Betrügerbande !!

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.