Hey Spotify: Neue Funktion wird getestet

Spotify Logo Header

Spotify testet momentan eine Funktion, bei der man mit einem „Hey Spotify“ einen Sprachassistenten aktiveren kann. Diesem kann man dann mitteilen, was man zum Beispiel gerade hören möchte. Nachteil: Die App muss offen und zu sehen sein.

Der Dienst lässt sich über den Google Assistant nutzen und selbst mit Siri versteht man sich, dieser Schritt ist also eigentlich eher überflüssig. Aber ich vermute, dass das auch nicht die Idee des Streamingdienstes ist, da dürfte mehr dahinter stecken.

Spotify testet zum Beispiel seit 2019 etwas, was sich „Car Thing“ nennt und 2018 gab es mal Gerüchte über einen smarten Lautsprecher. Ein „Hey Spotify“ wäre also in erster Linie für eigene Hardware (falls man hier mal einsteigt) interessant.

Spotify überarbeitet das Design

Spotify App Header

Spotify hat diese Woche bekannt gegeben, dass man das Design der App ein bisschen überarbeitet hat. Man spricht davon, dass Spotify Mobile einen „frischen Look“ bekommen hat. Das neue Design wird seit gestern verteilt, gut möglich, dass es euch also…28. Februar 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).