Honor 60 Pro ist offiziell, bald mit Google-Apps in Deutschland?

Honor 60 Header

Honor hat es eilig, denn man darf wieder bei Qualcomm einkaufen, Chips mit 5G nutzen und auch global die Google-Apps vorinstallieren. Daher hat man auch nicht lange gewartet und nach dem Honor 50 direkt noch das Honor 60 nachgereicht.

Honor 60 kommt in zwei Versionen

Bisher wurde das Honor 60, welches auch als Pro-Version kommt, nur für China vorgestellt. Es würde mich aber nicht wundern, wenn wir es (jedenfalls eines dieser Modelle) Anfang 2022 in Deutschland sehen werden – bestätigt ist das aber nicht.

Was erwartet uns hier? Sehr große OLED-Displays (jeweils über 6,6 Zoll) mit 120 Hz, ein Snapdragon 778G, 8 oder 12 GB RAM, bis zu 256 GB Speicher und eine Hauptkamera mit 180 MP (das Pro-Modell hat eine bessere Ultraweit-Kamera).

Honor 60

Dazu kommen die üblichen Standards, ein Akku mit 4800 mAh, schnelles Laden mit bis zu 66 Watt und was man eben so kennt. Der Vorverkauf in China wurde heute gestartet und kommende Woche wird Honor die beiden Modelle dann ausliefern.

Bei der Ausstattung hat sich im Vergleich zum Honor 50 also nicht viel getan, da geht es Honor derzeit sicher zunächst um Masse. Man kann wieder ganz normal auf dem Markt agieren, also gilt es möglichst schnell neue Geräte nachzuliefern.

Bisher liegt der Fokus auf günstigeren Modellen und der gehobenen Mittelklasse, wie hier. Details zur Magic-Flaggschiff-Reihe gibt es weiterhin nicht und da man jetzt zu lange gewartet hat, ist die Hardware von dieser schon wieder veraltet.

Honor 60 Gruen Honor 60 Schwarz Honor 60 Blau Honor 60 Gold

Kommentar: Google hat mich 2021 mit Wear OS enttäuscht

Fossil Wear Os Header

Das Jahr neigt sich dem Ende und da denkt man gerne darüber nach, was denn so in der Branche passiert ist. Außerdem gilt es noch die letzten Testgeräte unter die Lupe zu nehmen, wie aktuell die ganz neue Smartwatch mit…30. November 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.