Honor 9X Pro kommt ohne Google-Apps nach Deutschland

Honor 9x De

Honor präsentierte im Sommer 2019 in China das Honor 9X und Honor 9X Pro. Das Honor 9X wurde etwas später mit Google-Apps für Deutschland angekündigt, aber da wurde schnell klar: Das ist nicht das Honor 9X, welches wir kennen.

Huawei entschied sich für einen kleinen Trick, den man 2019 öfter nutzte: Man brachte ein altes Modell mit neuem Branding auf den Markt. Das Honor 9X ist nämlich eigentlich ein Huawei P Smart Z und daher gibt es auch Google-Apps.

Honor 9X Pro startet mit attraktivem Preis

Doch Huawei weiß nun, dass es das mit den Google-Apps war und positioniert sich daher ohne Google. Honor ist da natürlich auch ein Teil der Strategie und bringt daher auch das Honor View30 Pro ohne Google global auf den Markt.

Honor 9x

Wir wissen noch nicht, ob das Honor View30 Pro zu uns kommt, aber das Honor 9X Pro wird man ab März für 249 Euro anbieten. Und da man mittlerweile auf die Google-Apps verzichtet, kann man auch endlich aktuelle Hardware nutzen.

Das Honor 9X Pro kommt mit einem 6,59 Zoll großen LC-Display (FHD+), dem Kirin 810 und einer Triple-Kamera, bei der die Hauptkamera mit 48 Megapixel auflöst.

Honor 9X Pro wird es nicht leicht haben

Das Honor 9X Pro startet somit mit der besseren Ausstattung als das Honor 9X und das sogar noch 50 Euro günstiger (UVP-Preise). Honor will also sicher wieder ein bisschen Masse machen und greift wie in alten Zeiten über den Preis an.

Doch die Konkurrenz in der Kategorie für knapp 300 Euro ist groß und für ein paar Euro mehr bekommt man Modelle wie das Xiaomi Mi 9T, das teilweise bessere Spezifikationen besitzt und mit den gewohnten Google-Apps daher kommt.

Heißt: Huawei und Honor müssen 2020 etwas härter kämpfen, wenn sie gegen die Konkurrenz in Europa eine Chance haben wollen. Ein Honor 9X Pro mit Google-Apps für 250 Euro wäre ein sehr guter Deal, aber ohne diese wird es schwer.

Huawei P40 Pro wird am 26. März vorgestellt

Huawei P40 Pro Mint Green Header

Huawei hat das heutige Event genutzt, um uns ein Datum für die Ankündigung der neuen P-Reihe zu liefern: Das Huawei P40 und P40 Pro werden am 26. März gezeigt. Man hat schon vor Wochen bestätigt, dass wir die Modelle Ende…24. Februar 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).