Honor: Ist Magic UI 6 nur eine Kopie von Huawei-Software?

Honor 60 Header

Honor präsentierte diese Woche ein erstes Foldable und mit diesem auch eine neue Version von Magic UI. Das ist die Benutzeroberfläche von Honor. Version 6 kommt im Laufe des Jahres und ist außerdem die Basis für neue Smartphones von Honor.

Magic UI 6 sieht wie Huawei-Software aus

Die Optik und die Neuerungen erinnern allerdings stark an Huawei und das, was man derzeit mit Harmony OS oder EMUI 12 anbietet. Honor nutzt zwar Android 12 und Huawei nur Android 11, aber die Ähnlichkeit ist dennoch durchaus groß.

Auf der Honor-Webseite in China findet man noch nicht viel zu Magic UI 6, aber es gibt es auf der Produktseite für das Magic V ein kurzes Video. Und am Ende sieht man, wie die neue Android-Benutzeroberfläche von Honor (Magic UI 6) aussieht:

Honor Magic Ui 6

Und hier ein Blick auf Harmony OS von Huawei, ich habe euch da einfach mal ein Bild von einem Tablet herausgesucht, da Huawei diese auch bei uns verkauft. Es sind die gleichen Icons, der gleiche Aufbau, das ist eigentlich fast das gleiche OS.

Huawei Harmony Os Tablet

Diese Ähnlichkeiten findet man dann übrigens auch bei den Smartphones, hier setzt Huawei wie gesagt noch auf Android bei uns (Harmony OS ist da vorerst nicht geplant). Aber auch EMUI 12 sieht im Prinzip wie eine Kopie von Magic UI 6 aus.

Arbeiten Huawei und Honor weiter zusammen?

Gut, könnte man jetzt sagen, sind Huawei und Honor nicht ein Unternehmen? Nein, seit Ende 2020 nicht mehr. Es ist klar, dass die Gemeinsamkeiten am Anfang doch recht ähnlich sind, aber nicht so. Das sieht, und das ist nur eine Vermutung von mir, so aus, als ob Honor einfach den Code von Huawei bekommen und angepasst hat.

Wir haben letztes Jahr schon zwei Mal bei der Hardware beobachten können, dass die Ähnlichkeiten doch sehr groß sind. Am Ende steckt auch über einem Jahr nach der Trennung noch zu viel Huawei in Honor, ist man überhaupt richtig getrennt?

Es gibt immer eine Übergangsphase, aber wenn man über ein Jahr lang eine neue Software entwickelt (Magic UI 6), dann ist diese definitiv vorbei. Ähnlichkeiten? Ja. Aber nicht ein exakt gleicher Aufbau und das gleiche Icon-Pack. Magic UI 6 sieht aus wie EMUI 12, nur eben mit Android 12 statt Android 11 und Google-Apps.

Erste Details zu Android 13 aufgetaucht

Android Apps Samsung Header

Google befindet sich zwar noch in der Beta-Phase für Android 12L, doch Android 13 dürfte ebenfalls kommenden Monat in die übliche Developer Preview gehen. Das ist dann noch nicht die Beta, aber wir erfahren, wohin die Reise in diesem Jahr…11. Januar 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Cress ☀️

    "Es gibt immer eine Übergangsphase, aber wenn man über ein Jahr lang eine neue Software entwickelt (Magic UI 6), dann ist diese definitiv vorbei."

    Ein Jahr für eine neue Software? Never ever, das ist Wunschdenken, die Realität sieht sehr oft anders aus. Die Icons finde ich aber persönlich fast nicht kopiert, ich meine man kann das Rad nicht neu erfinden.

    1. Ein Jahr für eine Benutzeroberfläche ist kein Wunschdenken, das ist in der Android-Welt der Standard.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.