Huawei P40 Pro passiert erste Behörde

Huawei P40 Pro Mint Green Header

Huawei wird das P-Lineup in diesem Jahr erneut in Paris vorstellen und hat auch schon zu einem Event am 26. März eingeladen. Das Huawei P40 Lite wurde diese Woche bereits vorab vorgestellt, nun folgen die beiden Highend-Modelle.

Wie MySmartPrice berichtet, wurden die beiden Modelle nun bei der 3C in China entdeckt. Es dürfte aber vermutlich niemanden wundern, wenn bei Huawei mit einem sehr zügigen Marktstart nach der Ankündigung zu rechnen ist.

Huawei P40 Pro Alle Seiten

Details: Das Huawei P40 kann mit 22,5 Watt geladen werden und das Huawei P40 Pro mit bis zu 40 Watt. Die P-Reihe bekommt hier also kein Upgrade. Dafür wird es beide mit 5G geben, vermutlich ist der Kirin 990 bei beiden verbaut.

Was mich noch interessiert: Wir haben drei verschiedene Modelle bei den Leaks in den letzten Wochen gesehen, was bei uns zur Spekulation geführt hat, dass wir zwei unterschiedliche Pro-Modelle sehen werden. Gut möglich, dass später noch sowas wie ein zusätzliches Huawei P40 Pro Premium folgen wird.

Huawei: Kein Zurück zu Google-Apps?

Google will wieder auf Huawei-Smartphones

Huawei Mate 30 Pro Header

Huawei muss seit einigen Monaten ohne die Apps und Dienste von Google auf den neuen Modellen auskommen und während man 2019 sichtlich überrascht davon war und etwas Zeit benötigte, so geht man selbstbewusst ins neue Jahr. Gestern wurde klar, dass…25. Februar 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).