Hyundai: Kommende Autos sollen sich nah am Konzept orientieren

Hyundai Ioniq 5 Heck Header

Mit dem Ioniq 5 hat mich Hyundai, wie sicher einige von euch auch, überrascht. Das Elektroauto sieht nicht nur anders und frisch aus, es orientiert sich auch sehr stark am Konzept, welches als Hyundai 45 im Rahmen der IAA 2019 präsentiert wurde.

Gegenüber Autocar hat SangYup Lee (Designer bei Hyundai) verraten, dass das so bleiben soll. Hyundai hat vor ein paar Tagen ein Konzept namens SEVEN gezeigt und die Serienversion des Hyundai Ioniq 7 soll sich nah am Konzept orientieren.

Hyundai Ioniq 7 Konzept Front

Wir können nun darüber diskutieren, ob das hier gut oder schlecht ist, aber Design ist eine sehr subjektive Sache, daher ist das nicht möglich. Ich finde es aber schön, dass sich die Konzepte nicht so drastisch von finalen Modellen unterscheiden.

Hyundai ist damit übrigens nicht alleine, der Porsche Taycan orientiert sich zum Beispiel auch stark am Mission E (dem Konzept für das Elektroauto). Ein negatives Beispiel wäre der Mercedes-Benz EQS, der nicht wie das EQS-Konzept aussieht.

Klar, ein paar Dinge muss man bei einer Serienversion immer noch ändern, aber nach dieser Aussage kann man davon ausgehen, dass der Hyundai Ioniq 7 (der Elektro-SUV soll gegen 2024 auf den Markt kommen) auch so aussehen wird:

Hyundai Ioniq 7 Konzept Heck

Kommentar: VW ID.3 vs. Golf 8 GTE

Vw Id3 Vs Golf Gte

Vor ein paar Wochen hat mich der VW ID.3 im Alltag begleitet und eigentlich wäre nun der VW ID.4 als GTX-Version an der Reihe gewesen. Doch die Chipkrise hat bei VW zugeschlagen und man liefert lieber jede verfügbare Einheit aus…6. Dezember 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.