Hyundai: Elektro-Sportwagen ja, Wasserstoff ist aber raus

Hyundai Vision Fk Wasserstoff

Hyundai ist 2019 eine Partnerschaft mit Rimac eingegangen und es wurden wohl mehrere Modelle für die Zukunft geplant. Unter anderem ein sportliches Modell mit Wasserstoff-Antrieb, welches wir erst letztes Jahr als Vision FK gesehen haben.

Laut Automotive News Europe kommt das aber nicht, denn man hat den Deal mit Rimac beendet und auch noch mehr Projekte eingestellt. Laut Quelle hat wohl nur ein Projekt überlebt, was dann Anfang kommenden Jahres gezeigt werden soll.

Ein neuer Elektro-Sportwagen soll kommen

Hyundai und Rimac planen einen Elektro-Sportwagen für 2023, der soll weiterhin in Produktion gehen. Der Bugatti-Rimac-Deal letztes Jahr war aber nicht förderlich für die Zusammenarbeit und daher konzentriert man sich auf das, was Potenzial hat.

Bei Hyundai hat man Ende letzten Jahres betont, dass Wasserstoff wichtig bleibt, aber die Handlungen zeigen eher das Gegenteil. Im Gegensatz zu anderen Marken will man die Entwicklung (noch) nicht einstellen, neue Modelle kommen aber eben auch nicht. Und bei den geplanten Projekten hat Elektro derzeit auch Vorrang.

VW, Cupra und Skoda: Erste Preview für kompakte Elektroautos

Vw Id2 Skizze

Die Volkswagen AG entwickelt aktuell eine neue Version der MEB-Plattform, die man für den VW ID.3, Cupra Born und andere Elektroautos nutzt. Sie soll für noch kompaktere Modelle optimiert werden, die gegen 2025 auf den Markt kommen. Diese neue Flotte…6. Mai 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.