Mehr Reichweite geplant: Hyundai Ioniq 6 kommt etwas später

Hyundai Ioniq 6 Konzept Header

Der Hyundai Ioniq 6 ist so halbwegs offiziell, bisher gibt es aber nur das Prophecy-Konzept von Anfang 2020. Das soll später mal der Ioniq 6 werden, der wie der Ioniq 5 die neue E-GMP-Plattform von Hyundai und Kia für Elektroautos nutzt.

Bisher stand beim Marktstart noch 2022 im Raum, doch das könnte jetzt knapp werden. Aus Südkorea hört man, dass der Produktionsstart etwas verschoben wurde und erst Mitte 2022 stattfinden soll – Hyundai peilt spätestens Juni an.

Hyundai Ioniq 6 soll die 500 km knacken

Hyundai möchte den Ioniq 6 wohl noch etwas überarbeiten, vor allem die Front und das Heck sollen mit neuen Lichtern versorgt werden. Außerdem wird der Ioniq 6 mit einem größeren Akku ausgestattet, der eine Kapazität von 77,4 kWh besitzt.

Der Ioniq 5 kommt maximal 480 km weit, der Ioniq 6 soll dann aber die 500 km bei der Reichweite knacken. Allerdings hat das auch einen Preis, denn mit 4,9 Metern dürfte der Hyundai Ioniq 6 wohl auch ein recht langes Elektroauto werden.

Hyundai Ioniq 6 Konzept Top

Das Highlight soll ein neuer „Lighting Grille“ auf der Front werden. Sowas gibt es laut den Insidern derzeit noch nicht auf dem Markt. Mit dem Ioniq 5 wollte sich Hyundai auch beim Design abheben, das scheint wieder geplant zu sein.

Hyundai hat viel richtig gemacht, wenn es um Elektromobilität geht. Vor allem die Elektro-Plattform mit dem 800-Volt-System hat Potenzial und das findet man nur bei teureren Autos. Mal schauen, wann wir den Ioniq 6 sehen werden, ich tippe da eher auf 2022 – vielleicht gibt es ja aber vorher noch ein neues Konzept.

Porsche Taycan bekommt Update mit Android Auto und mehr Reichweite

Porsche Taycan Detail Header

Porsche hat dem Taycan laut eigenen Angaben ein Update spendiert und knapp ein Jahr nach Marktstart eine Modellpflege betrieben. Hier spricht man bei Porsche auch von einer höheren Reichweite, doch die Sache hat einen kleinen Haken. Der neue Taycan wird…25. August 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Guest 👋

    ‚Lighting Grille’ auf der Front werden. Sowas gibt es laut den Insidern derzeit noch nicht auf dem Markt.

    Skoda Eniaq?

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.