Mercedes-Benz: Elektrische C-Klasse als Vorzeigemodell für 2024

Mercedes Benz Eqe Teaser Header

Mercedes-Benz legt den Fokus mittlerweile zwar komplett auf Luxus und sowas wie eine elektrische A-Klasse wird es vielleicht nie geben, aber das Portfolio der Elektroautos wird natürlich dennoch nach unten ausgebaut – es dauert nur etwas.

Elektrische C-Klasse kommt erst 2024

Letztes Jahr hat man betont, dass die C-Klasse noch nicht elektrisch wird und kurz danach machte 2024 als Zeitraum die Runde. Das wird laut Autocar auch so sein, die elektrische C-Klasse kommt erst 2024 mit der nächsten MMA-Plattform.

Das ist eine von vier neuen Elektro-Plattformen bei Mercedes-Benz, und die neue C-Klasse wird dann auch das erste Auto mit dem ganz neuen MB.OS sein. Man hat letzte Woche verraten, dass das OS mit einem MMA-Modell eingeführt wird.

C-Klasse als neues Vorzeigemodell

Die elektrische C-Klasse soll ein Vorzeigemodell für diese Klasse werden, daher auch ein neues OS. Technisch will Mercedes angeblich neue Standards setzen und damit eine Alternative zum BMW i4, Polestar 2 oder Tesla Model 3 schaffen.

Nach dem EQS folgte sehr schnell der EQE, aber wer gehofft hat, dass die C-Klasse der nächste Schritt sein wird, muss sich noch gedulden. Und die Frage lautet dann: Wie wird man diese nennen? Es gibt immerhin schon einen Mercedes-Benz EQC.

AMG-Konzept zeigt die elektrische Zukunft von Mercedes-Benz

Mercedes Vision Amg Header

Mercedes hat vor ein paar Tagen ein Konzept für die elektrische Zukunft der AMG-Reihe angekündigt und jetzt ist es offiziell. Der Vision AMG ist noch ein Showcar von Mercedes, man bezeichnet es derzeit als Designstudie, da ist also nichts final.…20. Mai 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Athlonet 🍀

    Der aktuelle EQC wird ja evtl. bald durch ein neues Modell auf Basis des neuen GLC abgelöst werden und dann (angelehnt an das EQS SUV) vielleicht EQC SUV heißen. Dann kann Mercedes die elektrische C-Klasse 2024 EQC nennen.

  2. Val 👋

    > sowas wie eine elektrische A-Klasse wird es vielleicht nie geben
    ich hätte ja argumentiert, dass es sowas wie ne voll-elektrische A-Klasse schon gibt .. nennt sich EQA ..

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.