Neuer iMac, iPad Pro und Apple TV 4K können ab morgen bestellt werden

Apple Imac 2021 Header

Der neue iMac und das neue iPad Pro — beide angetrieben vom M1 Chip — sowie die nächste Generation des Apple TV 4K können morgen bestellt werden und werden in der zweiten Maihälfte verfügbar sein, wie Apple aktuell mitgeteilt hat und es sich bereits angedeutet hatte.

Ebenfalls morgen kommen das Apple iPhone 12 und das iPhone 12 mini in einem neuen violetten Farbton und auch die AirTags werden ab morgen ausgeliefert. Ich habe mir mal einen AirTag zum Ausprobieren geordert, weiß aber noch nicht genau, wozu ich diesen einsetzen werde.

Die Beiträge zu den neuen Geräten sind natürlich bereits im Blog zu finden. Wer sich dafür interessiert findet hier die Informationen zum iMac, hier und hier alles zum neuen Apple TV 4K, hier Details zu den AirTags, hier Bilder vom violetten iPhone 12 und hier alles zum Apple iPad Pro 2021.

Bei Apple läuft es während der Pandemie sehr gut

Macbook Pro Front

Die Pandemie hat Gewinner und Verlierer und vor allem Unternehmen mit digitalen Produkten sind die klaren Gewinner. Apple gehört dazu und die jüngsten Zahlen zeigen, dass es nach dem Erfolg im Weihnachtsgeschäft direkt so weitergeht. Apple steigert Umsatz um 50+…29. April 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.