Nintendo hat „viele“ neue Switch-Spiele für das Jahr geplant

Nintendo Switch Lite Blau Header

Die ersten drei Switch-Jahre haben den Grundstein für das vierte und auch bisher erfolgreichste Jahr der Switch bei Nintendo gelegt. Es gab viele gute Spiele und mit Animal Crossing sogar eines der erfolgreichsten Switch-Spiele bisher.

Doch im vierten Jahr der Konsole hat man gemerkt, dass die Pandemie doch für Probleme bei Nintendo sorgt und es gab nach Animal Crossing keine Blockbuster (keine ganz neuen AAA-Spiele) mehr – eine Direct fand ebenfalls nicht statt.

Nintendo kommt langsam zurück

Das ändert sich nun wieder, denn zum Start ins neue Jahr gab es die erste Direct und eine weitere könnte für Juni zur E3 geplant sein. Nintendo hat wieder mehr Spiele geplant, allerdings sieht das zweite Switch-Halbjahr bisher sehr leer aus.

Nintendo Switch Logo Header

Doch so leer wird es wohl nicht bleiben, denn Nintendo hat im Gespräch mit den Investoren verraten, dass „viele neue“ Spiele für das fiskalische Jahr (endet im März 2022) geplant sind. Die sollen die Nachfrage der Switch weiter steigern.

Many new software titles will be released this fiscal year, starting in the first quarter, which we think will help continuously expand the range of consumers who play Nintendo Switch to include those who haven’t played Nintendo Switch in a while or are completely new users.

So offensiv war Nintendo letztes Jahr nicht, daher ist das ein gutes Zeichen, dass wir im zweiten Halbjahr noch einige neue Spiele sehen werden. Seit dieser Woche ist übrigens bekannt, dass ein ganz neues Donkey Kong dabei sein könnte.

Für Neulinge hat die Nintendo Switch viel zu bieten, aber als Nutzer der ersten Stunde muss ich auch sagen, dass das Lineup nach Animal Crossing doch recht mager war. Ich bin daher gespannt, was Nintendo für 2021/2022 geplant hat.

Nintendo Switch „Pro“: Hinweise auf OLED-Display verdichten sich

Nintendo Switch 2d Mario Hand

Nintendo soll an einer neuen Switch für Ende 2021 arbeiten und hat hier auch ein paar Neuerungen geplant. Dazu soll ein OLED-Display gehören, welches nun auch von der Universal Display Corporation im Gespräch mit Investoren genannt wurde. Die arbeiten bei…10. Mai 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.