• Nintendo Switch Pro: Ein möglicher Blick auf den Prozessor

    New Super Mario Bros U Deluxe Switch

    Die Gerüchte über eine Neuauflage der Nintendo Switch nahmen in den letzten Wochen zu und Nintendo selbst gab an, dass man diese kennt, sich aber wie erwartet nicht dazu äußern wird. Irgendwas kommt aber, darauf deutet derzeit vieles hin. Seit Ende 2018 steht eine neue Nintendo Switch im Raum.

    Nun, wir wissen noch nicht viel über die Optik der neuen Version und ob sich überhaupt etwas ändern wird, aber aktuell kann man davon ausgehen, dass eine kleinere Switch mit Fokus auf Portabilität und eine überarbeitete Switch mit Fokus auf eine bessere Performance, quasi eine Switch Pro, geplant sind.

    Beide befinden sich angeblich auch schon in Produktion. Die Namen sind übrigens ausgedacht, ich denke sogar, dass man die neuen Modelle nicht „Mini“ und „Pro“ nennen wird, aber es sind aktuell die besten Bezeichnungen dafür.

    Nintendo Switch Pro mit neuem Tegra-Prozessor

    Nintendo setzt bei der Switch auf den Tegra X1 von Nvidia als Basis und hier deutet sich gerade ein neuer Tegra-Chip an. Er könnte mit einem neuen Shield TV kommen und wenn sich die Geschichte wiederholt, dann werden wir vielleicht parallel dazu eine Switch sehen, die den gleichen Tegra-Chip nutzt.

    Bei Digital Foundry hat man sich mal ein bisschen intensiver mit dem neuen Chip und möglichen Änderungen beschäftigt und ein Video und einen Beitrag dazu veröffentlicht. Hier geht man sehr ins Detail, falls euch sowas aber interessiert, dann kann ich vor allem das Video am Ende vom Beitrag empfehlen.

    Kurz: Schon seit Version 5.0 für die Nintendo Switch gibt es Hinweise auf einen neuen Tegra-Chip und mit diesem will Nintendo wohl nicht nur Sicherheitslücken schließen, sondern auch mehr Performance bieten. Der neue Chip benötigt auch weniger Akku und könnte bis zu 8 GB RAM unterstützen. Die aktuelle Switch ist mit 4 GB RAM (Entwicklermodelle mit 6 GB) ausgestattet.

    Ich bin gespannt auf das zweite Halbjahr bei Nintendo, es sieht so aus, als ob wir neue Switch-Hardware für das Weihnachtsgeschäft bekommen werden.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →