Nissan: Neuer Elektro-SUV im Juli

Nissan Ariya Konzept Header

Nissan präsentierte letztes Jahr ein neues Konzept namens Ariya. Nun scheint der elektrische SUV kurz vor dem Marktstart zu stehen, denn in einer Pressemitteilung spricht Nissan davon, dass die Produktion im Juli 2020 anlaufen wird.

Normalerweise werden Autos kurz vor der Massenproduktion gezeigt, daher wäre es durchaus denkbar, dass Nissan schon bald ein neues Elektroauto präsentiert. Die aktuelle Pressemitteilung spricht ebenfalls dafür, dass da etwas kommt.

Nissan: Eine neue Ära steht an

Der rein elektrische SUV dürfte in Europa an den Start gehen und soll eine „neue Ära“ für Nissan und die Designsprache des Autoherstellers einläuten. Der Nissan Ariya kommt auf etwas weniger als 500 km Reichweite (als Konzept).

Elektrische SUVs sind ein großes Thema bei Elektroautos, das zeigt der Fokus auf das Model Y bei Tesla und auch Volkswagen will noch 2020 den VW ID.4 auf den Markt bringen. Mal schauen, was Nissan für die zweite Jahreshälfte geplant hat.

Opel Mokka-e Elektroauto vorgestellt

05 Opel Mokka E 512168

Der neue Opel Mokka wurde offiziell von Opel vorgestellt. Es handelt sich dabei um die zweite Generation des Fahrzeugs, die auch als Elektroauto auf den Markt kommt. Der neue Mokka ist 12,5 Zentimeter kürzer als die Vorgängergeneration – und das…24. Juni 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.