OnePlus 10 Ultra soll in Q3 2022 kommen

Oneplus 10 Pro Detail Header

Während wir uns in den kommenden Tagen über das OnePlus 10 Pro unterhalten werden, soll OnePlus im Hintergrund schon an einem neuen Flaggschiff für 2022 arbeiten. Angeblich ist ein OnePlus 10 Ultra für das dritte Quartal 2022 geplant.

Es ist nicht das erste Mal, dass wir von so einem Modell hören, allerdings ist der Name bisher nur eine Vermutung, es könnte auch ein OnePlus 10 Pro+ oder sowas in der Art sein. Die Ankündigung des Gerätes dürfte im September stattfinden.

Besonders viele Details haben wir noch nicht, das OnePlus 10 Pro ist ja schon ein sehr rundes Gesamtpaket. Ein Highlight könnte aber eine Periskop-Kamera sein, die Zoom-Kamera war und ist nicht unbedingt die Stärke bei OnePlus-Modellen.

Was mir beim Blick auf die mögliche Roadmap auffällt: Abgesehen von einem 10R, was sicher wieder nur nach Indien kommt, liegt der Fokus komplett auf der Nord-Marke. Es würde mich irgendwie auch nicht wundern, wenn die „normalen“ Modelle bald verschwinden, immerhin sind sie mittlerweile fast 1 zu 1 Oppo-Smartphones.

Wechselt Samsung bald zu MediaTek-Chips?

Mediatek Header

Mit dem Dimensity 9000 hat MediaTek einige Android-Hersteller gewinnen können, es ist der erste Chip für Highend-Smartphones der Marke und er soll eine günstige Alternative für Qualcomm und die seit Jahren bekannte Snapdragon-Reihe sein. Kauft Samsung jetzt bei MediaTek ein?…21. März 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.