Opel Manta: Elektro-SUV soll ab 2025 neue E-Offensive einleiten

Opel Manta Elektro Header

Stellantis, der Mutterkonzern von Opel, Peugeot, Fiat und weiteren Marken, ist im Moment mit der Entwicklung von mehreren Elektro-Plattformen beschäftigt. Vier neue Plattformen sind in Planung, denn viele Marken werden bald rein elektrisch.

Elektrischer Opel Manta als Hero-Projekt

Opel gehört dazu, hier will man ab 2028 nur noch Elektroautos anbieten. Das heißt aber auch, dass man eine neue Elektro-Offensive benötigt und nicht nur Verbrenner umbauen kann. Und der Opel Manta soll hier das Vorzeige-Elektroauto werden.

11 Opel Manta Gse Elektromod 515566

Laut Autocar möchte man mit dem Opel Manta eine neue Welle an Elektroautos einleiten, die dann alle auf einer speziellen Elektro-Plattform basieren. Details gibt es bisher noch keine, aber man dürfte sicher die STLA-Plattform dafür nutzen.

Ein rein elektrischer Opel Manta könnte demnach bis zu 700 km weit kommen und in der Top-Version bis zu 400 PS mit zwei Elektromotoren besitzen. Es gibt aber eine schlechte Nachricht – wobei das für einige eine gute Nachricht sein kann.

Opel Manta wird ein Elektro-SUV

Der elektrische Opel Manta, der bereits als Serienversion bestätigt wurde (aber noch ohne Details) wird angeblich ein Elektro-SUV. Bei Autocar vergleicht man den Schritt mit dem Mustang Mach-E, denn der erste E-Mustang ist auch ein SUV.

Mustang Mach E Gt Performance Edition Header

Wer also einen elektrischen Opel Manta möchte, der dem Original ähnelt, der muss hoffen, dass der Opel Manta GSe ElektroMOD in Kleinserie geht. Opel hat sowas angedeutet, aber so eine Kleinserie wäre dann mit Sicherheit kein Schnäppchen.

Ich kann den Schritt von Stellantis verstehen, gehöre aber auch zu der Fraktion, die sich auch mal etwas anderes, als Elektro-SUVs wünschen würde. Das Angebot ist hier mittlerweile unglaublich groß und es besteht die „Gefahr“, dass so ein Opel Manta am Ende auch nur einer von vielen wäre und vielleicht doch eher untergeht.

Testphase beginnt: Tesla öffnet Supercharger für andere Elektroautos

Fdhiqnkvcaiwjb8

Elon Musk hat es im Sommer bekräftigt: Das Supercharger-Netzwerk wird für alle Elektroautos geöffnet. Das geschieht nicht via Deals mit einzelnen Anbietern, es wird wie erwartet für alle über die offizielle App von Tesla verfügbar sein. Tesla startet Supercharger-Testphase Ab…1. November 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. MM

    2025 ist Opel tot. Auch weil das Jahr für eine E-Auto-Offensive viel zu spät kommt. Das ganze Manta-Gerede ist doch nur noch Verschleierung. Schaut man sich die gegenwärtige Elektrifizierung anschaut, läuft es einem kalt den Rücken runter, wenn man daran denkt, dass Opel zukünftig nur noch E-Autos bauen soll. Da ist nahezu null Know-How vorhanden.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.